· 

Reese's Snack Cake

Ein kleiner Riegelkuchen mit Reese's Erdnussbutter.

Der Boden ist fest und kommt mir nicht richtig wie ein Kuchen vor. Er ist aber sehr schokoladig. Darüber ist die leckere Erdnussbutter. Diese ist süß-salzig und auch fest.

Alles wurde von einer weichen Milchschokolade umhüllt, die nicht den besten Geschmack hat.

Ein Kuchen habe ich erwärmt und dann war der Kuchen eher wie ein weicher Brownie.

Also werde ich ihn jetzt immer erwärmen, dann ist er richtig gut, sonst nur so lala.

 

 

 

 

  • Zutaten: Milchschokolade (Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilch, Milchfett, Lactose, Sojalecithine, PGPR), Zucker, Erdnüsse, pflanzliches Öl (Palm, Palmkern), Kakao produziert mit Alkali, Weizenmehl, Glycerin, Wasser, Maissirup, hydrogenierte entfettete Erdnüsse, Dextrose, Kakaobutter, festes Maissirup, Molken, Backnatron, Tapiokastärke, Invertzucker, Milchfett, Sojalecithine, Xanthan, Meersalz, Kakaomasse, Salz, Milch, künstliches Vanillearoma, TBHQ, Zitronensäure
  • Nährwerte pro 77 g Packung (2 Kuchen): Energie 380 kcal; Fett 21 g davon gesättigte Fettsäuren 11 g; Kohlenhydrate 45 g davon Zucker 33 g; Eiweiß 6 g; Salz 1,7 g 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0