· 

Rios: Lemon Cheesecake

Wo ist es erhältlich:

Ich habe es im Penny für 1,29€ bekommen, es war eine Sommerversion.

 

Gewicht/ Nährwerte:

  • 160 g (300 ml) / 327 kcal pro Becher

Beschreibung:

Aufgespritztes Zitronen- und Milchquarkeis mit Käsekuchengeschmack, dass mit Zitronensoße (Art Lemoncurd) begossen und mit Gebäckstückchen dekoriert wurde.

 

Bewertung:

Das Eis ist so aufgebaut wie Cremissimo, sowohl vom Aussehen als auch von der Konsistenz und Geschmack. Das Eis heißt dort Zitronen Zauber und hat Baiserstücke statt den Gebäckstücken.

Dem Eis wurde viel Luft untergeschlagen, was es nicht so dicht aber cremig macht. Der Käsekuchengeschmack schmeckt künstlich und anderes als das Kekseis von Cremissimo. Mir hat es sogar besser geschmeckt, was am eingesetzten Quark liegen kann.

Das Zitroneneis passt durch sein feinen leicht sauren-fruchtigen Geschmack gut zur süße des anderen Eises und der Soße. Diese ist süß-fruchtig. Sie ist den Englischen Lemoncurd nach empfunden, dass aus Eigelb und Butter hergestellt wird. Damit wird sie cremiger und vollmundiger. Si e hat mir besonders gut gefallen.

Die Gebäckstücke waren nur auf den Eis zu finden und somit viel zu wenig, mehr Deko als alles andere. Es war Biskuitteig das weich, süß war und zu Eis gepasst hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0