· 

Müller Milchreis: Kuchen-Editionen

Wo ist er erhältlich:

Ich habe beide Sorten im Rewe für 0,69€ bekommen.

 

Gewicht/ Nährwerte:

  • 200g
  • Blaubeermuffin: 214 kcal pro Becher
  • Schokokuchen:216 kcal pro Becher

Beschreibung:

Fertiger Milchreis aus Basis von Buttermilch liegt auf 14 % Soße mit Schokoladenkuchen- oder Blaubeermuffin- Geschmack.

 

Bewertung:

Der Milchreis ist wieder leicht gesüßt und locker, cremig. Ich finde, dass er nicht so fest und süß ist wie billige Varianten von z.B. Aldi. Die Soße ist nicht zu dünn Flüssig.

Schokokuchen: Geschmacklich fand ich die Soße lecker und definitiv anderes als die Soße bei der normalen Schokoladen Sorte. Ob es wirklich nach Kuchen geschmeckt hat, ist schwer zu sagen. Für mich eher nicht. Er war so ähnlich wie der Geschmack bei Proteinriegeln, die versuchen Brownie Geschmack zu fabrizieren.

Blaubeermuffin: Die Soße hält was es verspricht und schmeckt definitiv nach Blaubeermuffin. Ich fand sie hat sehr gut zum Milchreis gepasst. Sie hatte keine Stücke enthalten, die ich etwas störend fand. Ich denke es war die Haut der Blaubeeren


ab 2019: Apfel-Streuselkuchen und Käsekuchen

Ab Mai 2019 haben diese Sorten die anderen beiden abgelöst.

Der Milchreis mit Apfel schmeckte mir zwar gut und auch die Apfelzubereitungen mit großen Apfelstücken erinnerte an die Füllung von Apfelkuchen, mir fehlte aber die Streusel oder wenigstens der Geschmack. Es nennt sich ja schließlich Streuselkuchen und nicht nur Apfelkuchen 

 

  • Zutaten Apfel-Streuselkuchen: Vollmilch, Buttermilch, Zucker, Wasser, 6,7 % Reis, Apfel, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, Zitronensaftkonzentrat, Vollei, Traubenzucker, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl), Säuerungsmittel (Citronensäure), Säureregulator (Natriumcitrate), Salz, Aroma
  • Nährwerte pro 200 g Apfel-Streusel Kuchen Becher: Energie 216 kcal; Fett 4,4 g davon gesättigte Fettsäure 2,8 g; Kohlenhydrate 37,8 g davon Zucker 26,4 g; Eiweiß 6 g; Salz 0,46 g

Die Käsekuchen Sorte hält was es verspricht, den Geschmack nach Käsekuchen. Die Soße durchscheinende gelbe Soße am Boden hat genau das Aroma danach. 

Der Geschmack passt für mich auch gut zu den klassischen Milchreis. Ich habe noch ein paar Blaubeeren dazu gegeben und fand die Sorte gelungen.

  • Zutaten Käsekuchen: Vollmilch, Buttermilch, Wasser, Zucker, 6,7% Reis, 2,3% Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Vollei, Traubenzucker, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl, Pektine), Stabilisator (Calciumchlorid), Säuerungsmittel (Citronensäure), Säureregulator (Natriumcitrate), färbende Pflanzenkonzentrate (Saflor, Kürbis, Apfel), Speisesalz, Aroma.
  • Nährwerte pro 200 g Käsekuchen Milchreis: Energie 216 kcal; Fett 4,4 g davon gesättigte Fettsäuren 2,8 g; Kohlenhydrate 38 g davon Zucker 26,4 g; Eiweiß 6 g, Salz 0,58 g

Kommentar schreiben

Kommentare: 0