· 

Mrs.Freshley: Grand Iced HoneyBun

Das die Gebäcke von Mrs.Freshley mir meistens schmecken , bekommt man ja ihn meinen anderen Einträgen mit. Auch dieses Produkt hat mich begeistert.

Es ist wie ein nicht ganz so lockerer, flacherer, glasierter Berliner (Pfandkuchen) ohne Füllung oder Donut.

Der Teig schmeckt, wie das Hefefettgebäck, es ist aber etwas fester von der Konsistenz, aber nicht trocken ist.

Auf den Teig ist eine dicke, weiche, süße Zuckerschicht.

Ein ganze Stück 170 g wäre mir aber zu viel, da die Zuckerglasur schon sehr süß ist und das Gebäck mächtig. 

Man kann es sich ja mit jemanden teilen ;)

  • Zutaten: Angereichertes gebleichtes Weizenmehl (Mehl, gemälztes Gerstenmehl, Niacin, reduziertes Eisen, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Folsäure), Zucker, Wasser, Palmöl, Hefe, Enthält höchstens 2% der folgenden Bestandteile: Traubenzucker, Mais Sirup, Mono- und Diglyceride, Salz, Sojamehl, Calciumcarbonat, Sauerteig (Natriumpyrophosphat, Backpulver, Monocalciumphosphat), gefärbt mit Extrakten von Annatto und Kurkuma, ethoxylierte Monoglyceride, DATEM, Sojalecithin, getrockneter Honig, Sojaöl, Gewürz, Agar, Titandioxid (Farbe), Calciumsulfat, künstliches Aroma, Calciumiodat, Konserviert mit Calciumpropionat, Natriumpropionat und Kaliumsorbat.
  • Närwerte pro 170 g Gebäck: Energie 710 kcal; Fett 35,9 g davon gesättigte Fettsäuren 17,9 g; Kohlenhydrate 92,5 g davon Zucker 41,8 g; Eiweiß 6 g; Salz 1,3 g

Kommentar schreiben

Kommentare: 0