· 

Milka Minis: Choco Cake

Milka hat ihre Kuchen jetzt in kleiner Form heraus gebraucht. So sind die Brownies und die Choco Cakes geschrumpft zur 8 in einer 117 g Packung vorhanden.

Gefunden habe ich sie im Real für 1,99 €. Jeder Kuchen ist hier noch mal einzeln eingepackt.

Der Choco Cake besteht aus einer Kakaocreme die zwischen 2 Teigschichten liegt und in Alpenmilch Schokolade eingehüllt ist. 

Der Kuchen ähnelt den Yes Törtchen, nur kleiner. 

Die Schokoladenhülle ist weich, hat aber ein leckeren Schokoladen-Geschmack. 

Der Kuchen ist auch weich, hätte aber noch lockerer sein können. 

Die Schokoladencreme ist sehr kakaohaltig. 

Leider schmeckt man auch den Alkohol heraus, der zur Verlängerung der Haltbarkeit verwendet wurde.

Insgesamt finde ich sie in Ordnung, aber auch nicht weltbewegend.

  • Zutaten: Zucker, Weizenmehl, Kakaobutter, Wasser, Magermilchpulver, Kakaomasse, Palmöl, Ei, Stabilisator (Sorbit), Glukose-Fruktose-Sirup, Süßmolkenpulver (Milch), Glukosesirup, Milchfett, fettarmes Kakaopulver (12 % in der Kakaocremefüllung), Kartoffelstärke, Vollmilchpulver, getrocknetes Eigelb, Dextrose, Emulgator (E471, Sojalecithine, E476), Alkohol, Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate, Ammoniumcarbonate), Aromen, Salz
  • Nährwerte pro 13 g Kuchen: Energie 58 kcal; Fett 2,8 g davon gesättigte Fettsäuren 1,7 g; Kohlenhydrate 7,3 g davon Zucker 5,6 g; Ballaststoffe 0,2 g; Eiweiß 0,8 g; Salz 0,1 g

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Torben (Samstag, 01 Februar 2020 20:30)

    Warum wird auf der Beschreibung Zutatenliste nichts von Alkohol erwähnt???ich befinde mich in einem Entzug hier ist Alkohol streng verboten!!!!

  • #2

    Sabi (Sonntag, 14 Juni 2020 17:24)

    Es steht doch drauf man muss nur lesen..
    Ich habs gleich geschmeckt aber hätte nie gedacht das welcher drinnen ist �