· 

Gustavo Gusta Pizza: Say Cheeese

Luca hat mal wieder eine neue Pizza für Gustavo Gusta kreiert. Diesmal ohne einer Roten Tomatensauce dafür mit vielen Sorten an Käse.

Das beginnt schon in der Sauce, die aus Sahne, Mascarpone und Ricotta besteht. Sie ist so schön cremig. Darauf sind noch eine Mischung aus Mozzarella, Edamer, Cheddar, Gouda und Emmentaler. Diese nicht nur würzig schmeckt sondern auch Fäden zieht.

Für die Optik sind noch ein paar grüne Lauchzwiebeln verstreut.

Wenn man die Pizza antauen lässt und sie dann im vorgeheizten Ofen bei 250 °C 6-10 min bäckt, wird die Pizza schön knusprig am Rand. Der Teig hat ein tollen Geschmack, der intensiver ist als von den billig Pizzen. Ich vor allem die Kombination aus der Lockerheit des Teiges und der dennoch Knusprigen Kruste.

Wer gerne Käsepizza oder Baguettes ist sollte sie mal probieren. 

Der Preis ist aber auch sehr hoch, auch wenn sie handgeformt ist. 

Ich habe sie im Angebot für 3,49 € beim Rewe bekommen. Regulär kostet sie glaube ich 3,99 €.

  • Zutaten: Weizenmehl, Wasser, 13 % Mozzarella (pasteurisierte Kuhmilch, Salz, mikrobieller Labaustauschstoff, Milchsäurebakterienkulturen), 9 % Ricotta, 6 % Mascarpone, Sahne, 4 % Edamer, 4 % Gouda,  4 % Emmentaler, 4 % Cheddar, 4 % Lauchzwiebeln, Salz, Olivenöl, Frischbackhefe, weißer Pfeffer
  • Nährwerte pro 420 g Pizza: Energie 1217 kcal; Fett 60,5 g davon gesättigte Fettsäuren 38,2 g; Kohlenhydrate 111,7 g davon Zucker 5,9 g; Ballaststoffe 5,5 g; Eiweiß 53,3 g; Salz 6,3 g

Kommentar schreiben

Kommentare: 0