· 

Rose Cone

Rechtzeitig zum Valentinstag kam auch eine neue Form von Eis zum rot-gelben Netto. Es war eine Rose, die es in zwei Varianten gibt. 

Entweder als Vanille&Schokoladen-Haselnusseis in schwarzer Waffel oder als Vanille&Erdbeereis in grüner Waffel. 

Es sind vier Stück in einer Packung enthalten, die man mit seinen Liebsten teilen kann. 

Vanilla & Choco-Hazelnut with cocoa-hazelnutsauce

Durch die Schwarze Waffel (15 %) hier, sieht die Sorte nicht ganz einer Rose ähnlich wie die andere Sorte mit der grünen Waffel.

Trotzdem ist die Waffel gut gelungen, denn sie ist knusprig. Das gelingt, durch die 8 % Kakaofettglasur, die die Waffel auskleidet.

In der Waffel stecken 38 % Schokoladen-Haselnusseis, dass etwas aus der Waffel schaut. Es schmeckt schokoladig und nussig. Die Konsistenz ist, wie das Vanilleeis, cremig aber auch luftig. In der Eissorte sind 6 % einer Kakao-Haselnusssauce die an der Spitze der Waffel mehr wird. Sie schmeckt intensiver nach Schokolade und Haselnuss als das Eis. Sie ist zähflüssig und klebrig. Ich fand sie sehr lecker und hätte gerne auch im oberen Teil des Schokoladeneis etwas davon gehabt.

Über den Schokoladen-Haselnusseis liegen 32 % Vanilleeis. Das als Blüte von einer Rose geformt wurde. Dafür würde 1 % einer dünne weiße Schokoladeschicht auf getragen, die rosa eingefärbt ist. Sie ist nur für die Optik bestimmt. Schmecken oder merken tut man sie nicht.

Das Eis ist toll gestaltet und schmeckt auch. Es ist Geschmacklich aber auch kein Knaller, aber ein solides Eis.

  • Zutaten: entrahmte Milch, Zucker, Kokosnussöl, Weizenmehl, Glukosesirup, 2,6 % Kakaopulver, Wasser, 1,2 % Haselnusspaste, Magermilchpulver, 1 % weiße Schokolade (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Butterreinfett, Kokosnussöl, Emulgatoren (Sojalecithine, Polyglyceriin-Polyricinoleat), Aroma), Süßmolkenpulver, 0,9 % fettarmes Kakaopulver, Emulgatoren (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sojalecithine), Fruktose, Maltodextrin, Stabilisatoren (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl), Kakaomasse, Aromen, Verdickungsmittel (Natriumalginat), färbende Lebensmittel (Radischenkonzentrat, schwarze Johannisbeersaftkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat), Farbstoffe (Pflanzenkohle, Betamin, Carotin, Kurkumin), Salz
  • Nährwerte pro 130 ml / 75 g Rose: Energie 210 kcal; Fett 10,5 g davon gesättigte Fettsäuren 9 g; Kohlenhydrate 26 g davon Zucker 18 g; Eiweiß 2,9 g; Salz 0,15 g 

Strawbeerries & Cream with a touch of refreshing mint

Dieses Rosen-Eis sieht einer Rose noch ähnlicher, da es in einer grünen Waffel (15 %) steckt. Diese bleibt knusprig durch die 8 % kakaohaltige Fettglasur, die die Waffelauskleidet.

In ihr stecken 38 % Sahneeis, dass noch 6 %  Erdbeersauce besitzt. Die Erdbeersace war als Kern in dem Eis und war dickflüssig. Es war süß und fruchtig. Mir hat der Erdbeergeschmack gefallen, der nicht nur künstlich schmeckte. 

Das Sahneeis war cremig, durch den hohen Lufteinschlag, dass auch das Erdbeereis (32 %) hatte. Es schaute etwas aus der Waffel heraus und war süß.

Das Erdbeereis wurde zur Knospe geformt und war über den Sahneeis. Es war auch cremig und schmeckte etwas künstlicher als die Sauce. Ich mochte den Geschmack. Den Minze-Geschmack in dem Erdbeereis konnte ich nicht heraus schmecken.

Wie schon bei der anderen Sorte wurde auch dieses Eis mit rot eingefärbter weißer Schokoladeüberzogen. Was man aber nur gesehen hat.

Ich fand die Sorte lecker, wenn auch nicht besonderes im Geschmack. Optisch machte es einiges her. 

  • Zutaten: entrahmte Milch, Zucker, Kokosnussöl, Weizenmehl, 6,6  % Erdbeerpüree, Glukosesirup, 1,9 % Sahne, Süßmolkenpulver, Wasser, 1 % weiße Schokolade (Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Butterreinfett, Kokosnussöl, Emulgator (Sojalecithine, Polyglycerin-Polyricinoleat), Aroma), Magermilchpulver, 0,6 % fettarmes Kakaopulver, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sojalecithine), Stabilisatoren (Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl), färbendes Rote-Bete-Saftkonzentrat, Säureregulator (Citronensäure), Salz, 0,06 % Minzezubereitung ( 60 % Minze, Wasser, Zitronensaftkonzentrat), Aromen, Verdickungsmittel (Pektin), färbende Lebensmittel (Radischenkonzentrat, schwarzes Johannisbeersaftkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat), Farbstoffe (kupferhaltigeKomplexe der Chlorophyline, Betanin, Anthocyane, Kurkumin)
  • Nährwerte pro 130ml /75 g Rose: Energie 196 kcal; Fett 9 g davon gesättigte Fettsäuren 8,3 g; Kohlenhydrate 26 g davon Zucker 20 g; Eiweiß 2,3 g; Salz 0,14 g

Kommentar schreiben

Kommentare: 0