· 

Baileys Snack Delight

neue Version

Der Baileys Snack kommt zurück und ist jetzt eingehüllt in einer Kakaofettglasur. So hat er nicht mehr zwei Kakaobiskuitböden, sondern nur noch einen Boden und dafür die kakaohaltige Fettglasur-Hülle. Auch die Creme hat sich verändert und ist nicht mehr ganz so fest und cremiger.

Ich fand die neue Variante dadurch besser gelungen und würde sie mir öfter kaufen als den Vorgänger, denn auch hier schmeckt man weiterhin das Baileysaroma.

Vorgestellt wurden sie auf der ISM zusammen mit ein Glasdessert, das auch bald auf den Markt kommen soll. Es wird unterschiedliche Cremeschichten enthalten. Wenn ich es sehe werde ich es probieren. 

 

 

  • Zutaten: Kakaoglasur ( Zucker, pflanzliche Fette ( Palm, Kokos), fettreduzierter Kakaopulver, Molkenpulver, Laktose, Emulgator ( Sonnenblumenlecithine), natürliches Vanillearoma), Palmöl, Zucker, 12,4 % Vollmilch, 7 % Baileyszubereitung ( Aroma, Wasser, Sahne, Zucker, Milcheiweiß, Farbstoff (Karamell), Emulgator ( Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Säureregulator ( Citronensäure)), Weizenmehl, Eier, Milcheiweiß, 2,2 % Vollmilchpulver, Glukose-Fruktose-Sirup, Kartoffelstärke, fettreduzierter Kakao, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), 0,3 % Kaffeepulver, Aroma, Backtriebmittel ( Diphosphate, Natriumcarbonate), Salz
  • Nährwerte pro 28 g Riegel: Energie 146 kcal; Fett 9,8 g davon gesättigte Fettsäuren 6,4 g; Kohlenhydrate 12,3 g davon Zucker 10,6 g; Eiweiß1,3 g; Salz 0,08 g

alte Version 2020

Baileys ist schon eine kleine süße Leckerei. Es gibt es mittlerweile nicht nur als Likör pur, sondern auch als Schokolade oder Eis. Jetzt gesellt sich noch ein gekühlter Milchsnack dazu.

Er ist aufgebaut wie eine Milchschnitte, aber die Milchcreme ist viel fester, eher wie der Milchsnack von Milka oder Monte. Ich mag es lieber, wenn es cremiger und weicher ist. Der Geschmack von Baileys kann man aus der Creme gut herausschmecken. Die Creme hat etwas von Tiramisu-Aroma.

Der Rührkuchen ist war nicht saftig, aber auch nicht zu trocken. Er ist weich und locker.

Die kakaohaltige Fettglasur ist dekorativ auf den Kuchen gespritzt.

Für mich ist der Snack nichts, weil die Konsistenz der Milchcreme für mich den Snack versaut.

Wer aber diese festere Konsistenz mag und auch Baileys kann ihn mal probieren.

  • Zutaten: Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Palmkern, Kokosnuss), Vollmilch, Weizenmehl, Ei, 7 % Baileys Aroma, Milcheiweiß, Glukose-Fruktose-Sirup, Vollmilchpulver, Kartoffelstärke, 1,7 % fettarmes Kakaopulver, Emulgatoren (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren, Lecithine), Backtriebmittel (Diphosphate, Natriumcarbonate), 0,4 % Kaffeepulver, Aromen, Salz, Süßmolkenpulver, Laktose
  • Nährwerte pro 30 g Snack: Energie 138 kcal; Fett 8,4 g davon gesättigten Fettsäuren 4,2 g; Kohlenhydrate 13,2 g davon Zucker 9,9 g; Eiweiß 1,7 g: Salz 0,16

Kommentar schreiben

Kommentare: 0