· 

Treets Erdnuss am Stiel

Treets hat mich mit ihren Produkten noch nie überzeug. Ich mag lieber Reeses aus der USA.

Doch dieses Eis ist so lecker und gut gemacht. Vielleicht liegt es daran, dass es DMK für Treets produziert. Das Eis von DMK schmeckt mir in den meisten Fällen.

Auch hier haben sie sich echt etwas ausgedacht. Schon die Form einer Erdnuss zu Wählen und nur den oberen Teil mit Milchschokoladen zu überziehen, find ich sehr ansprechend. Da bekommt ich gleich luss es zu essen. 

Die Milchschokolade ist knackig und hat noch Erdnussstücke enthalten. Der Geschmack passt gut zur festen Erdnussbuttersoße, die da drunter liegt und sich bis zum Stiel zieht. Diese dicke Erdnussbutterschicht ist, weich und hat einen süßen Erdnussbuttergeschmack.

Hiermit ist mit Erdnussbutter noch nicht genug, denn unter der Schicht ist das Erdnussbuttereis. Es ist nicht ganz so intensiv und lässt so noch platz für den Geschmack des Karamells. Ich fand nicht das es sehr salzig war. Doch es war lecker.

Schokolade, Erdnussbutter und Karamell ist einfach eine leckere Kombination.

Ich bin begeistert. Falls ihr es auch probieren wollt zur Zeit kann man es bei Penny für 2,79 € finden.

  • Zutaten: entrahmte Milch, Wasser, Zucker, Molkenerzeugnis, / % geröstete Erdnussstückchen, Glukosesirup, 4 % Erdnusspaste, Kokosfett, Kakaomasse, gezuckerte Kondensmilch, Glukose-Fruktose-Sirup, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Butterreinfett, Sonnenblumenöl, Dextrose, Karamellzuckersirup, Emulgatoren (Mono und Diglyceride von Speisefettsäuren, Sojalecithine, Polyglycerin Polyricinoleat), Stabilisatoren ( Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl, Carrageen, Xanthan), modifizierte Stärke, Gelatine, natürliche Aromen, Salz 
  • Nährwerte pro 100 ml/ 80 g: Energie 226 kcal; Fett 13 g davon gesättigte Fettsäuren 7 g; Kohlenhydrate 22 g davon Zucker 17 g; Ballaststoffe 1,4 g; Eiweiß 4,4 g; Salz 0,26 g

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Katrin (Freitag, 04 Juni 2021 15:45)

    Oh man, ich hatte es in der Hand �, vielleicht mach ich morgen doch nochmal einen Abstecher zu penny��