· 

Salt & Straw Ice Cream

In der USA feiert man das Eis von Stalt&Staw. Ich war mit meiner Freundin dort und wir haben einige Sorten gekostet. Mir hat am besten das Snickerdoodle Eis geschmeckt. Es war so zimtig und die Stücken da drin gefielen mir.

Da meine Freundin ihr Pint nicht mehr schaffte, durfte ich den Rest haben. Danke noch mal.

Es war lecker und bestand aus einen dichten Vanilleeis in der echte Vanillebohnen stecken. Da drin waren Donutstücke, die nicht hart wurden. Mit der Puddingsauce und den Schokoladenfudge erinnerte es an den Donut. Doch ich mochte den Fudge nicht so. Er erinnert mich aber an die schmierige Donutglasur, die meist aus einer Fettglasur besteht. Dafür war die Puddingsauce sehr köstlich, die wie der Pudding in den Donut schmeckt, nur flüssiger war. Schon süß und vanillig. 

Mir hätten die Donutstücke und die Vanillesauce gereicht und dann vielleicht lieber richtige Schokoladestücke statt den Fudge.

Eine gute Qualität und Geschmack hat das Eis und die Sorten wechseln auch ständig und sind kreativ.

  • Zutaten: Milch, Sahne, Zucker, Schokolade (Kakao, Zucker, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithine, Vanillebohnen), Brioche Donuts (ungebleichtes Weizenmehl, Eier, Buttermilch, ungesalzene Butter, Milch, Zucker, Backpulver, Salz, Hefe), Sonnenblumenöl, Tapiokasirup, Eigelb, Wasser, Vanilleextrakt, Weizenmehl, Bourbon, Salz, Guarkernmehl, Carrageen, Vanillebohnen
  • Nährwerte pro 390 g Pint: Energie 1140 kcal; Fett 66 g davon gesättigte Fettsäuren 39 g; Kohlenhydrate 123 g davon Zucker 102 g; Eiweiß 15 g; Salz 0,63 g

Chocolate Caramel Potato Chip Banana Bread

In diesen Urlaub habe ich mich für ein Pint Banana Bread und ein veganes Zombie Eis entschieden. Davor habe ich noch ein Löffel Passionsfrucht Mochi Donut probiert. Es war lecker fruchtig, doch bei den Stücken hätte ich nicht erkannt das es Mochi Donut ist. Es hätte auch ein normaler sein können.

Den Pint Banana Bread hat mir leider nicht so gut geschmeckt. Ich hätte ihn auch vorher mal probieren soll. Das Eis selber hat mir zu wenig nach Banane geschmeckt und das Bananenbrot war mir etwas zu fest. Ich fand auch das die Karoffelstückchen mit dunkler Schokolade nicht dazu gepasst haben, auch wenn sie an sich lecker waren. Die Karamellsauce hatte lechte Bitternoten, wie bei Creme Brûlée.

 

 

 

  • Zutaten: Milch, Sahne, Bananen, Zucker, Tapiokasirup, Zartbitterschokolade (Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithin, Vanilleschoten), Mehl (gebleichtes Weizenmehl, Gerstenmalzmehl, Niacin, reduziertes Eisen, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Folsäure), Wasser, Eier, Micro Chips (Zucker, Schokolade, Kakaobutter, Dextrose, Sonnenblumenlecithin, Vanille), Butter, Hafermilchmehl (Haferflocken, Wasser), Uglies Kettle Chips (Kartoffeln, Pflanzenöl [Distelöl und/oder Sonnenblumenöl], Meersalz), Himbeersamenfaser, Muskatnuss, Buttermilch, Honig, Vanilleextrakt, Kokosöl (allergenfrei), Guarkernmehl, Carrageen, Xanthan, Backpulver, Salz, Zitronensaft, Muskatnuss

Kalorien pro Pint 1140 kcal 


Off Limits Zombie

Diese Sorte hat mir wesetlich besser geschmeckt. Sie war vegan und hatte eine tolle Basis aus Kokos. Zusammen mit den grünen, weichen Pandanswirls und den Pandan Ceareal war es gut abgerundet. Die Cereals waren nicht knusprig, aber gaben nochmal eine andere Konsistenz im Eis war mir gefällt. Am meisten schmeckte ich die Kokosnuss, doch ein ganzer Pint war mir zu viel. Besser ist eine Kugel.

 

 

 

 

 

 

  • Zutaten: Kokoscreme, Zucker, Wasser, Tapiokasirup, vegane Butter (Öl (Raps, Distel und Flachs), Palmöl, Wasser, Salz, natürliches Aroma, Erbsenprotein, Sonnenblume Lecithin, Olivenöl, Milchsäure, Annatto-Extrakt), Pandan-Getreide (Reismehl, Zucker, Hafermehl, Erbse Ballaststoffe, Kokosmehl, Kurkumapulver, Kokosöl, Pandan-Aroma, Spirulina-Extrakt), Mehl (gebleichtes Weizenmehl, Gerstenmalzmehl, Niacin, reduziertes Eisen, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Folsäure), Salz, Xanthan, Melasse, Pandanextrakt (natürliches Pandanaroma, pflanzliches Glycerin), Tapiokastärke, Kokosöl, grüner Farbstoff (Wasser, Zucker, blau 1, gelb 5, modifizierte Maisstärke, Pflanzengummi, Zitronensäure, Natriumbenzoat, Kaliumsorbat), Vanilleextrakt
  • Nährwerte pro 399 g Pint (100 g): Energie  990 kcal (248 kcal); Fett 48 g (12 g) davon gesättigte Fettsäuren 39 g (9,8 g); Kohlenhydrate 132 g (33,1 g) davon Zucker 96 g (24,1 g); Eiweiß 3 g (0,8 g); Salz 0,63 g (0,16 g)

 


Zutaten: Sahne, Milch, Zucker, dunkle Schokolade (Kakaobohnen, Zucker, Kakaobutter, Sonnenblumenlecithin, Vanilleschoten), Tapiokasirup, Mehl (gebleichtes Weizenmehl, Gerstenmalzmehl, Niacin, Eisen, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Folsäure), Butter, Schokoladenstückchen (Zucker, Schokolade, Kakaobutter, Dextrose, Sonnenblumenlecithin), brauner Zucker, Malzpulver, Melasse, Wasser, Vanilleextrakt, Salz, Kakaopulver, natürliches Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Carrageen)

Kalorien pro Scoop 410 kcal

Kommentar schreiben

Kommentare: 0