· 

Handsoff Schokolade

Crispy Cookie Caramel & Sea Salt

Die erste Sorte von Handsoff gefiel mir nicht so. Es war eine Ostersorte, die an Karottenkuchen erinnern sollte. Was meiner Meinung nicht der Fall war.

Dafür gefällt mir diese Sorte sehr gut. Es ist eine Milchschokolade mit Keksstücken, Karamell und Meersalz. 

Die Schokolade selber schmilzt gut im Mund und ist nicht zu süß. Es hat einen guten Schokoladen-Geschmack. 

In der Schokolade waren knusprige Keks- und Karamellstückchen. Diese verleihen der Schokolade nicht nur einen Crunch, sondern auch einen süßen Karamellgeschmack. Dazu passte das Meersalz. Das man gut herausschmecken konnte.

Für mich ist die Schokolade gut umgesetzt. Sie hat wie alle Sorten von Handsoff runde Stücke. 

 

 

  • Zutaten: Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, 13,5% Kekse (Zucker, Weizenmehl, pflanzliche Fette (Sonnenblume, Raps) in veränderlichen Gewichtsanteilen, wasserfreies Milchfett, Milchzucker, Milcheiweiss, Salz, Gerstenmalzextrakt, Backtriebmittel (Natriumcarbonate), Emulgator (Sonnenblumenlecithin), Antioxidationsmittel (Tocopherol)), 2 % Karamell Stücke (Zucker, Glukosesirup, Butter, Kokosnussöl, Salz, Emulgator (Sonnenblumenlecithin)), Molkenpulver, Emulgator (Sojalecithine), Meersalz, natürliches Vanillearoma, Paprikaextrakt
  • Nährwerte pro 100 g Tafel: Energie 545 kcal; Fett 33 g davon gesättigte Fettsäuren 20 g; Kohlenhydrate 54 g davon Zucker 49 g; Eiweiß 7,3 g; Salz 0,33 g 

Birthday Cake

Das war wieder eine Sorte die mir nicht so schmeckte. Sie sah gut aus mit den 66,7% Milchschokolade-Boden und  der 25,5 % weiße Schokolade, die mit bunten Streusel verziert war.

Mir gefielen, aber nicht die zähen Fruchtstückchen in der Milchschokolade. Das war so wie die Fruchtstücken in Stollen. Die Schokolade selber war knackig und schmilzt auch gut im Mund. Die Meringue Stücke, die auch in der Schokolade sind und die Streusel gaben noch einen schönen Crunch.

Vielleicht eine gute Sorte für die Jenigen die solche Früchte mögen

 

 

 

 

 

 

 

  • Zutaten: Zucker, Kakobutter, Vollmilchpulver, 3,3 % Fruchtstücke (35,5 % Früchte (Erdbeersaft, Erdbeerpüree, Apfelpüree, Kirschsaft), Zucker Fruktosesirup, Reismehl, Kakaobutter, Geliermittel (Pektin), Apfelfaser, natürliches Aroma, Zitrusfaser, Zitronensaftkonzentrat, Säureregulator (Kaliumcitrat)), 2,9 % Meringuestücke (Zucker, Weizenstärke, Ei, Eiweißpulver, Kakaobutter), 1,5 % Bonbon (Zucker, Weizenstärke, Glukosesirup, Kokosöl, Farbstoffe (Pflanzenkohle, Karmin, Curcumin), Überzugsmittel (Bienenwachs)), Magermilchpulver, Emulgator (Soja- und Sonnenblumenlecithine), Aromen
  • Nährwerte pro 100 g Tafel: Energie 537 kcal; Fett 32 g davon gesättigte Fettsäure 19 g; Kohlehydrate 55 g davon Zucker 53 g; Ballaststoffe 2,8 g; Eiweiß 6,3 g; Salz 0,15 g

The Egg Bar Carrot Cake

Handsoff
Handsoff

Diese neue Art von Schokolade habe ich im Rewe entdeckt. Sie war nicht ganz billig 105 g haben 2,29€ gekostet, sah aber lustig aus. Denn die Tafel besteht aus vielen Schokoladenstücke in Eierform.

Im Rewe waren 3 Sorten vorhanden und diese war die außergewöhnlichste, denn es ist eine 70 %ige dunkle Schokolade in Eierform, die mit Kekskrümeln, Karottenpulver und Zimt verfeinert wurde.

Die Schokoladen Basis ist eine dunkle Schokolade, die ein tollen Schmelz hat. Um das Bild eines Eies dazustellen wurde in der Mitte jedes Stückes eine dünne Schicht weiße Schokolade drauf gegeben.

Knusprig ist die Schokolade durch ihre Haferkeksbrösel auch.

Verfeinert wurde sie mit Zimt und Karottenpulver. Der Zimt hat auch gut zu der dunklen Schokolade gepasst, das Karottenpulver konnte ich leider nicht schmecken. So war die Schokolade zwar sehr lecker, aber nicht mehr so besonders wie sie Klang und verspricht etwas was sie nicht hält: das Karottenkuchen Gefühl. Ein bisschen mehr Karotte für mich bitte beim nächsten Mal.

  • Zutaten: Kakaomasse, Zucker, 12,5% Kekse (Weizenmehl, Zucker, pflanzliche Fette (Palm, Raps), Haferflocken, Molkenpulver, Backtriebmittel: Natriumcarbonate, Salz), Kakaobutter, 2% Kakaopulver, Vollmilchpulver, 0,7% Zimt, Magermilchpulver, Emulgator: Lecithin (Soja, Sonnenblumen), natürliches Vanillearoma, Farbstoff: Kurkumin.
  • Nährwerte pro 100 g: Energie 545 kcal; Fett 38 g davon gesättigte Fettsäuren 23 g; Kohlenhydrate 39 g davon Zucker 34; Eiweiß 7,5 g; Salz 0,26 g

Kommentar schreiben

Kommentare: 0